Einstimmiger Beschluss: kostenlose Fahrten mit dem Anruf-Sammeltaxi AST in Karlsbad (für Bürger mit KVV-Fahrtausweis). Die Freien Wähler Karlsbad und der Gemeinderat haben dem Antrag „Übernahme der Zusatzfahrtgelder“ am 29.01.2020 zugestimmt.

Das Anruf-Sammeltaxi ergänzt abends und am Wochenende das ÖPNV-Netz und ist nicht nur für die Bürger in den Karlsbader Ortsteilen Auerbach und Mutschelbach, die keine Anbindung an das öffentliche Netz haben, mittlerweile unverzichtbar. Der Service kostete ohne KVV-Fahrtausweis drei Euro. Kinder bis 6 Jahre sind frei.

Die Fahrpläne und Fahrzeiten des AST finden Sie hier.


Druckansicht dieses Artikels Druckansicht dieses Artikels