Die Freien Wähler bedanken sich bei den Verantwortlichen des Familien- und Bürgertreffs Spielberg für ihr großes Engagement. Aus kleinen Anfängen heraus hat sich die Traube zu einem festen Bestandteil im Spielberger und Karlsbader Dorfleben entwickelt.

Mittlerweile finden in der Traube jährlich fast 200 Einzelveranstaltungen jeglicher Art statt. Ob im Bereich Musik, Kunst, Kinder- und Jugendarbeit, Seniorenarbeit Geselligkeit.

Das Spektrum wird immer vielfältiger. Die Freien Wähler stehen zur Traube und ihren ehrenamtlich Tätigen. Unser Wunsch ist es, dass diese Arbeit auch in Zukunft fortgesetzt werden kann. Dafür werden wir uns einsetzen.

Die Kandidatinnen und Kandidaten haben es sich natürlich nicht nehmen lassen, auch das Maibaumstellen der Feuerwehr Abteilung Spielberg zu besuchen.

Die Kandidaten der Freien Wähler v. l. n. r. Siegrun Rühle, Otto Höger (Bürgermeister Stellvertreter) Torsten Nitsch, Andy Hocewar, Joachim Karcher, Annette Rubandt

Sie können mit unseren Kandidaten nochmal ins Gespräch kommen am Samstag, 18. Mai vom 11.00 Uhr bis 15.00 Uhr beim Nettomarkt in Spielberg. Wir freuen uns auf die Begegnungen mit Ihnen.

Folgende Kandidaten bitten am 26. Mai um Ihr Vertrauen:

Für Gemeinderat und Ortschaftsrat:

  • Joachim Karcher, Sparkassenfachwirt, Ortsvorsteher und Gemeinderat
  • Andreas Hocewar, Mediengestalter, stv. Abteilungskommandant Feuerwehr Spielberg
  • Torsten Nitsch, Qualitätsingenieur, Abteilungskommandant Feuerwehr Spielberg
  • Siegrun Rühle, Hauswirtschaftsleiterin, Ortschaftsrätin

Für den Ortschaftsrat:

  • Edin Alihodzic, Freiberufler
  • Martin Hauser, Verwaltungsfachangestellter
  • Annette Rubandt, Sozialversicherungsfachangestellte
  • Wilfried Weber, selbst. Unternehmer/Bäckermeister

Wir möchten unseren Heimatort Spielberg und unsere Heimatgemeinde Karlsbad weiterhin aktiv mitgestalten. Geben Sie uns den Auftrag dazu. „Seien Sie am 26. Mai wählerisch“!

Ihre Freien Wähler Spielberg

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Druckansicht dieses Artikels Druckansicht dieses Artikels